Der Turnverein ist die erste 1920 gegründete Riege und besteht momentan aus rund 60 Mitgliedern.
Der Turnverein hat sich im Laufe der letzten Jahre immer mehr auf die Sparten Geräteturnen und Leichtathletik konzentriert. Im Vereinsgeräteturnen wird jeweils ein Programm mit den Sprüngen und der Gerätekombination geturnt. An den Turnfesten wird zudem auch der Leichtathletikwettkampf bestritten. Dort sind es hauptsächlich die Disziplinen Pendelstaffete, Kugelstossen und Weitsprung.
Aber es wird auch die Spielwoche mit dem Unihockey besucht. Im grossen Ganzen ist der Turnverein sicherlich polysportiv anzusiedeln, bei dem aber immer die Möglichkeit besteht sich in einer Sparte mehr zu spezialisieren.
Ein weiterer Schritt in eine gesicherte Zukunft des Vereins hat die GV im Jahre 2005 gemacht, sie hat beschlossen, dass ab der GV 2006 auch Frauen in den Turnverein aufgenommen werden können. 
Der Turnverein legt grossen Wert auf die Geselligkeit und nicht nur auf Leistung. Ein Markenzeichen unseres Vereins ist es, dass wir super Turnen können und dann aber auch ein super gutes Fest haben.

Zum Seitenanfang